Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern.

 

 

Preiswerte Selbstmontage

Montieren Sie jetzt Ihre Spanndecke einfach selbst mit unserer Schritt für Schrittanleitung gelingt dies problemlos...

-> Weiterlesen

 

Tool zur Spanndecken- Zeichnung und Berechnung  der Flächen

 

Bevor Sie mit dem Kauf einer Spanndecke und deren Zubehör in unserem Shop beginnen, haben wir für Sie ein Tool entwickelt, das Ihnen die Erstellung einer Deckenskizze und deren Daten für eine einfache Bestellung ermöglicht!

-> Weiterlesen

Information

 

Dieser Bestellcode (oder mehrere) muss von Ihnen bei der Bestellung der Deckenfolie im Shop in das Feld " Ihre Anmerkungen " beim Bestellvorgang bzw. Abschluss mit angegeben werden. Über diesen  Bestellcode können wir die Decke der bestellten Deckenfolie zuordnen

 

 

 

Kaufen Sie beim bestellen der Deckenfolie immer die Anfertigungspauschale für die Eckenausbildungen mit dazu. Ohne diese Pauschale können wir die Decke nicht fristgemäß liefern. Die Pauschale für die Eckenausbildungen finden Sie im Shop unter dem Button Spanndecken.

Beispiel : Raum mit 10 Ecken  (Innen und Außenecken)    Stückpreis pro Ecke 3,50€                  =      Bestellsumme  35,00€

 

Hier ist für Sie eine " step by step "Anleitung für die Bestellung Ihre Spanndecke und deren Zubehör.

 

Schritt 1  :   Zeichnen  Sie einen Grundriss

 

Unter den Button Tool zur Flächenermittlung finden Sie ein Programm was wir für Sie entwickelt haben, um Ihnen es so einfach wie möglich zu machen eine Spanndecke und diverses Zubehör wie z.B. Leistenprofile bei uns zu bestellen. Wenn Sie das Programm geöffnet haben erstellen Sie bitte eine Zeichnung bzw. Skizze von Ihrem Raum. Die Zeichnung muß nicht maßstabsgetreu sein.Wenn Sie die 1. Wand gezeichnet haben , werden Sie nach der Länge der 1. Wand in cm gefragt. Mit dieser Information werden die Proportionen  der nachfolgenden Eingaben mit eingestellt . Es ist darauf zu achten   beim Zeichnen die  Raumdecke von oben zu sehen (siehe Bild). Beim Zeichnen bitten wir Sie auch alle Ecken , Nischen  und Wandvorsprünge (z.B. Kamin oder Schornsteine) mit einzuzeichnen . Beim Zeichnen werden automatisch für die Eckpunkte Buchstaben vergeben ( a,b,c,d usw.).Wenn Sie mit der Zeichnung fertig sind werden automatisch Eingabefelder geöfnet.

 Da bei größeren Räumen mehrere Folienbahnen zusammengschweißt werden, müssen Sie noch in der Zeichnung festlegen wo die Schweißnaht liegen sollte. Falls Ihr Raum keine Schweißnaht benötigt, da er zu schmal ist , werden wir natürlich das berücksichtigen . Wir möchten Sie aber bitten uns immer die Schweißnaht zu kennzeichnen um die bestmögliche Optik für Ihren Raum zu erziehlen.

Schritt 2         Messen aller Streckenmaße


Nachdem Sie Ihre Zeichnung erstellt haben müssen Sie nun  alle umlaufende Maße von Buchstabe zu Buchstabe in die Eingabefelder  eintragen und die automatisch erstellten  Maße aktualisieren. Strecke von  a zu b = , Strecke von b zu c = , Strecke c zu d = , Strecke d zu e =usw . Wenn Sie diese Maße übertragen haben müssen Sie noch alle messbaren Diagonalen eintragen und  aktualisieren. Strecke von a zu e ,Strecke von a zu g ,Strecke a zu h , Strecke b zu e , Strecke b zu g , Strecke b zu h , Strecke b zu j,Strecke c zu e , Strecke c zu g usw.  

Tipp: Ausleih eines Laser -Entfernungsmesser : www.boels.de ( 297 Filialen  Bundesweit )    Tagespreis : ca.17,00 € / Woche -Tagespreis : ca.9,00 €

 

                                                                   Beispiel

Wenn Sie alle Maße eingetragen haben errechnet das Programm die:

 

1. umlaufenden   cm  (die m Anzahl benötigen Sie im Shop um Leistenprofile zu bestellen)

 

2. Die Anzahl der Eckpunkte werden zusammengezählt(z.B. a+b+c+d=4 Ecken)  da bei der Anfertigung der Spanndecke pro Eckpunkt eine Anfertigungspauschale erhoben wird. Sie müssen im Shop für jeden Eckpunkt einen Eckenbetrag kaufen .

 

3. Die Gesamtfläche Ihrer Spanndecke wird berechnet .

 

4.Ein Bestellcode wird vergeben . Dieser Bestellcode (oder mehrere) muß von Ihnen bei der Bestellung der Deckenfolie im Shop in das Feld " Ihre Anmerkungen " beim Bestellvorgang bzw. Abschluß mit angegeben werden . Über diesen  Bestellcode können wir die Decke der bestellten Deckenfolie zuordnen.

 

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten eingetragen haben müssen Sie die fertige Zeichnung abspeichern (PDF generieren). Im Anschluss erhalten Sie per E-Mail eine Kopie des Aufmaßes als PDF . Jetzt haben Sie alle Daten die Sie für eine Bestellung in unserem Shop benötigen .

 

Anhand der errechneten  qm bestellen Sie sich Ihre Deckenfolie und  wählen gleichzeitig Ihre  Farbe aus .

 

 Jetzt können Sie beim Einkaufen die " m " Anzahl der Leistenprofile eingeben. Es ist aber zu beachten das wir nur ganze Alu-Schienen a 2,5 m verkaufen können .

 

Entsprechend  der Zahl der Eckpunkte müssen Sie in unserem Shop die Eckenpauschalen für die Produktion erwerben .

Schritt 3        Einkaufen im Online-Shop

Jetzt können Sie mit den ermittelten Daten Ihre Ware in unserem Online-Shop www.shop-spanndecken.de zusammenstellen und bequem per Pay Pal oder Überweisung bezahlen . Wenn Sie alles bestellt haben, erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung. Da die Decke eine Maßanfertigung zu Ihrem Raum ist, benötigen wir eine Lieferzeit von mindestens 14 Werktagen  . Die Lieferung erfolgt mit UPS und DHL.

 

Hinweis für die Fertigung von besonders schmalen Spanndecken-Folien

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass beim Fertigen von schmalen Spanndecken-Folien ein Zuschlag erhoben wird, wenn der Umfang der Decke 3 x größer ist als die Quadratmeter der Decke.

 

Der Umfang Zuschlag beträgt dann 6,90€ pro laufenden Meter.

 

Beispiel:  

 

50cm x 400cm = 2m²    Umfang der Decke 9m

 

9m Umfang x 6,90€ Zuschlag= Ein Zuschlag von 62,10€  für das Fertigen der schmalen Deckenfolie.

 

Dieser Zuschlag wird zusätzlich auf den Quadratmeterpreis der Deckenfolie erhoben.

 

Bei der Eingabe des Umfanges der Decke (Shop/Button/ Spanndecken / Umfang Zuschlag) ist zu beachten, dass die Summe der umlaufenden Länge auf oder abgerundet wird (unter 5 abrunden und ab 5 aufrunden)

 

Beispiel: 9,41m ≈ 9m

 

               9,51m ≈ 10m